Mecklenburgische Seenplatte

  • Dauer

    7-x Tage

  • Distanz

    150-250 km

  • Preis

    Siehe Preisliste

    Übernachtung auf den Campingplätzen ca. 6,50 € pro Person

  • Start
    Kanuverleih Paddel-Paul
  • Ziel
    Kanuverleih Paddel-Paul
Anfrage

Tourenbeschreibung

Diese Kanutour ist für Wasserwanderer  mit viel Zeit oder Kanuten die eine sportliche Herausforderung suchen. Der erste Streckenabschnitt besteht aus der Müritz-Nationalparktour (7-Tagestour ) ( 85 km)
Die Tagesetappen werden eigenständig festgesetzt. Ihr findet alle zwei Paddelstunden Campingplätze, somit könnt Ihr ohne viel Planung auf Tour gehen.
Von Babke geht es zurück bis nach Wesenberg, die Stecke ist bekannt aber lohnend.
Die folgende Wasserwanderstrecke führt über die Obere-Havel-Wasserstraße, Ahrensberg, bis nach Priepert. ( 31,00 km )
Wer möchte hat ab hier Anschluss an eine Tour Richtung Berlin, Feldberg, Lychen, Oder-Havelkanal und Elbe. Aber interessant ist ein Abstecher nach Feldberg oder Lychen.
( Hin/Rück = 100 km )
Ab Priepert paddelt Ihr weiter nach Strasen bis zum Kleinen Pälitzsee. ( 8km )
Diejenigen die noch Lust haben können wieder von der eigentlichen Tour abweichen und nach Rheinsberg paddeln. ( Hin/Rück = 28 km )
Vom Kleinen Pälitzsee fahrt Ihr über Canow, Diemitzer-Schleuse, Mössensee, Mirow, Müritz-Havel-Wasserstaße, Müritz bis zum Bolter Kanal. ( 35 km )
Anschlussgewässer: Kölpinsee, Plauer See, Elde ( Aber durch die großen Wasserflächen uninteressant)
Vom Bolter Kanal Ist es nur ein Katzensprung zurück bis zum Kanuverleih Paddel-Paul. ( 7 km )
Ausrüstung: Nicht unnötig viele Wechselsachen einplanen, jeder 2. Campingplatz hat Waschmaschine und Trockner.

Verpflegung

Lebensmittelgeschäfte findet Ihr alle 2 Paddeltage

Zudem sind die Campingplätze gut ausgestattet

Impressionen